Schulsanitätsdienst-AG

Seit Beginn des Schuljahres 2009/2010 besteht ein Schulsanitätsdienst (SSD) als ein neues AG Angebot an unserer Schule. Wir sehen darin einen wichtigen Beitrag zur

  1. Sicherheits- und Gesundheitserziehung,
  2. Unfallprävention,
  3. Stärkung sozialer Kompetenzen und
  4. zur Förderung des sozialen Klimas.
Innerhalb dieser AG werden zur Zeit 14 Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe durch Frau Gerke und die Lehramtsanwärterin Frau Krümpel in Erster Hilfe ausgebildet und stellen im Rahmen des SSD als Ersthelfer eine tatsächliche Erstversorgung bei Unfällen, Verletzungen oder Krankheiten verschiedenster Ausprägungen sicher. Die AG-Stunden gestalten sich dabei besonders durch:
  1. Ausbildung in Erster Hilfe,
  2. Einüben von Erste-Hilfe-Maßnahmen (besonders durch Rollenspiele und der realistischen Unfalldarstellung),
  3. Hinweisen auf und ggf. Beseitigung von Gefahren- und Unfallquellen,
  4. Wartung von Sanitätsmaterialien sowie
  5. Erstellen von Dienstplänen.
Die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter werden ab dem zweiten Schulhalbjahr in den Pausen, bei Schulveranstaltungen und auch während des regulären Unterrichts nach einem Einsatzplan für eine möglichst schnelle Erste-Hilfe-Versorgung bereit stehen. Unsere Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter sind:

Lisa Fechner, 9a
Alexander Lehmann, 9a
Theresa Berning, 9b
Asija, Narbulas, 9b
Silke Regelmann, 9c
Vera Wiesmann, 9c
Dominik Fandrejefski, 9c
David Granow, 9c
Max Kleintombolt, 9c
Kai Niehoff, 9c
Timo Schmieder, 9c
Laura Karsch, 9d
Anna Lenkenhoff, 9d
Lena Wolters, 9d

Wetterstation der RSB

Live-Wettercam RSB









zum 24h-Verlauf Bild anklicken

 
 

Mensamenü-Bestellung

  essenbestellen









zur Online-Bestellung
bitte das Bild anklicken!


RSB-App verfügbar für:

app




qrcodeRSB

gapp

Anmeldung

Intranet

Schulrundgang

Login

moodle_Logo


 

Zum Seitenanfang