Am Dienstag, den 4.Dezember, fand der diesjährige Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels an der Realschule am Buchenberg statt.
Die Klassensieger der 6. Jahrgangsstufe Rafael Ferreira Cardoso (6a), Franka Diemon(6b), Frencine Scott (6c) und Julian Voges (6d) traten im großen Sitzungssaal des Rathauses Steinfurt an, um jeweils zunächst aus den von ihnen ausgesuchten Büchern und dann auch aus einem fremden Text vorzulesen.
In einem spannenden Wettbewerb konnte sich zuletzt Franka Diemon aus der Klasse 6b gegen ihre Konkurrenten durchsetzen. Franka vertritt die Realschule am Buchenberg nun in der nächsten Runde bei dem Regionalentscheid im Februar 2019. Dafür wünschen wir ihr viel Glück.