spinne19

Am Mittwoch (6.2.19) wurde die Seilpyramide, für die Schülerinnen und Schüler im Jahr 2017 mit einem Sponsorenlauf Geld "erlaufen" hatten, aufgebaut.
Auf dem Gelände hinter dem Altbau ist nun innerhalb weniger Wochen eine neue Oberfläche gestaltet worden inklusive Regenwassergräben, zwei Geländeniveaus mit Treppenaufgängen und mehreren Tonnen Holzhackschnitzeln am Boulderturm und der Kletterpyramide. Bald werden die Fundamente für neue Sitzbänke gesetzt und abschließend Rasen gesät.
Die Vorfreude steigt!